print preview

FAQ

Antworten auf häufige Fragen zur esa-Aus- und -Weiterbildung (Kaderbildung)

Alle esa-Ausbildungskurse und -Weiterbildungsmodule seit dem 16.03.20 (esa-CH seit dem 14.03.20) bis vorläufig zum 30.06.20 sind abgesagt und dürfen nicht durchgeführt werden.

In Weiterbildungsmodulen werden alle kursspezifischen Anerkennungen der Angemeldeten bis 31.12.2021 verlängert.

Bei esa-Ausbildungskursen (Leiterkurse, Expertenkurse), die Corona-bedingt abgesagt werden müssen, erhalten die angemeldeten Personen keine Anerkennung.